Logo

 



MOGO s
 

Mosel 2009
MoGo 2009
MoGo 2010
MoGo 2011
MoGo 2012
MoGo 2013
MoGo 2014
MoGo 2015
MoGo 2016
MoGo 2017
MoGo 2018


 

 

 

MOGO 2009

 
   

Motorrad Gottesdienst in Freudenberg-Lindenberg

am 6. September 2009 lud der Ev. Gemeinschaftsverband Siegerland-Wittgenstein e.V. ein

11 Uhr Gottesdienst - Thema: --- Die große Freiheit ---

Mittagessen - Suppe, Würstchen, Getränke

Gemeinsame Ausfahrten - verschiedene Routen wurden angeboten

 

egv
  [ Flyer hier: MOGO ]
Das Leben in der Tüte!?

Bestes Motorradwetter herrschte beim diesjährigen 1. Motorradfahrergottesdienst des Ev. Gemeinschaftsverbandes Siegerland-Wittgenstein. So hatten sich knapp 100 Motorräder und ca. 200 Besucher auf dem Sportplatz in Freudenberg-Lindenberg am Sonntag, 06.09.09 zum Gottesdienst eingefunden.

Umrahmt von der Formation „Fo(u)r Friends“ und einem Anspiel einiger Jugendlicher ging Dieter Tappert (Trupbach) in seiner Ansprache der Frage nach: „Die große Freiheit? oder ein Leben in der Tüte?“. Es ging um die richtige Blickrichtung im Leben, die Möglichkeiten Leben zu gestalten und das Ziel ewiges Leben durch Jesus Christus zu haben.

Nach einem ausgiebigen Mittagessen nebst Kaffee und Kuchen gab es noch zwei Ausfahrten durch ‘s schöne Siegerland, sowie Wittgenstein, an der gut die Hälfte der Fahrer teil nahmen. Unterwegs lud eine Kaffeepause in Jagdhaus die Tourteilnehmer zu einem näheren Kennenlernen ein.

Aufgrund des sehr guten Feedbacks wird im Team schon über eine Fortsetzung im kommenden Jahr nachgedacht.
Anzeige Siegener Zeitung
vom 7. September 2009
Bericht SZ 07.09.09
   
 
   

500 Euro für Kinderzuhause

Der Verein Kinderzuhause Burbach erhielt jetzt eine 500-Euro-Spende vom Ev. Gemeinschaftsverband Siegerland-Wittgenstein. Dieser hatte Ang´fang September seinen ersten Motorradfahrer-Gottesdienst veranstaltet. Damit das Kinderzuhause neben der Grundversorgung der Bewohner auch Möglichkeiten zur abwechslungsreichen Freizeitgestaltung anbieten kann, übergaben die Vertreter des Motorradteams ohren Scheck. "Wir sind sehr dankbar für diese Unerstützung", so Claudia Kipping, nachdem sich die Spender in den Räumen des Kinderzuhauses über die Bewohner, die Arbeit und die Verwendung der Spende informiert hatten.

Anzeige Siegener Zeitung
vom 26. Oktober 2009
Spendenuebergabe
 
     

 

   © 2009 by jens uwe schaefer • feedback[at]mogo-team.de